Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Attest

Arbeitgeber können Attest schon am ersten Krankheitstag verlangen

14.11.2012 | 12:36 Uhr
Arbeitgeber können Attest schon am ersten Krankheitstag verlangen
Wer krank ist, muss künftig schon am ersten Tag zum Arzt - zumindest wenn der Arbeitgeber darauf besteht.Foto: dapd

Berlin.  Es ist eine Entscheidung, die Millionen Arbeitnehmer betrifft: Das Bundesarbeitsgericht hat entschieden, dass Arbeitnehmer schon am ersten Krankheitstag ein Attest vorlegen müssen, wenn der Arbeitgeber das verlangt. Einen Grund muss der Arbeitgeber dafür nicht nennen.

Arbeitgeber können von ihren Mitarbeitern schon am ersten Krankheitstag ein ärztliches Attest verlangen. Das entschied das Bundesarbeitsgericht am Mittwoch. Demnach sind die Arbeitgeber nach dem Entgeltfortzahlungsgesetz berechtigt, "von dem Arbeitnehmer die Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung über das Bestehen der Arbeitsunfähigkeit und deren voraussichtliche Dauer schon von dem ersten Tag der Erkrankung an zu verlangen". Bislang galt als Faustregel, dass die Krankschreibung erst nach dem dritten Tag vorgelegt werden muss.

2011 waren die Arbeitnehmer nach Angaben des Statistischen Bundesamtes durchschnittlich 9,5 Arbeitstage krankgemeldet. Seit 2008 nimmt die Zahl der Krankheitstage wieder leicht zu, nachdem 2007 mit 7,9 Tagen der niedrigste Wert seit der Wiedervereinigung erreicht wurde. (rtr)   

Kommentare
16.11.2012
08:16
Arbeitgeber können Attest schon am ersten Krankheitstag verlangen
von Ergonomy | #23

Firmen mit einer Mitarbeiterzahl unter 18, bekommen durch einen Zusatzbeitrag zur Krankenversicherung, 50-60% der Lohnfortzahlung ersetzt.
Dies muß...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Völlegefühl und Magenschmerzen: Signale für eine Gastritis
Gesundheit
Magenschmerzen, Völlegefühl oder ein aufgeblähter Bauch können Anzeichen für eine Magenschleimhautentzündung sein. Betroffene sollten die Beschwerden...
Vom Traum-Job Model zum Albtraum Magersucht bei Jugendlichen
Essstörung
Verleiten dünne Models junge Mädchen zur Magersucht? - So einfach können es sich die Eltern nicht machen, denn die junge Seele ist meist vorbelastet.
Palliativmedizin - Der Kämpfer gegen den Schmerz der Kinder
Palliativmedizin
Früher wollte Boris Zernikow die Welt retten. Für seine Patienten tut er das auch: Er ist Chefarzt der ersten Schmerzambulanz für Kinder in Datteln.
Immer parallel zum Ufer: DLRG rät, wie man bei Hitze badet
Hitze
In der gegenwärtigen Hitzewelle sind in NRW schon mehrere Schwimmer ums Leben gekommen. Die DLRG sagt, worauf man beim Baden unbedingt achten sollte.
Hitzewarnung in NRW - Wenn Wetter zur Gefahr wird
Hitze
Der Deutsche Wetterdienst hat seine Hitzewarnung verlängert. Weil die hohen Temperaturen gefährlich werden können – für Mensch, Tier und Maschine.
article
7291705
Arbeitgeber können Attest schon am ersten Krankheitstag verlangen
Arbeitgeber können Attest schon am ersten Krankheitstag verlangen
$description$
http://www.derwesten.de/gesundheit/arbeitgeber-koennen-attest-schon-am-ersten-krankheitstag-verlangen-id7291705.html
2012-11-14 12:36
Attest,Krankheit,Gelber Schein,Arbeitgeber,Arbeitnehmer,krank
Gesundheit