Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Kindergesundheit

Ab 38 Grad Fieber sofort mit dem Baby zum Arzt

17.01.2013 | 05:45 Uhr
Ab 38 Grad Fieber sofort mit dem Baby zum Arzt
Babys, die jünger als drei Monate sind, müssen bereits bei Fieber ab 38 Grad zum Arzt gebracht werden.Foto: Getty

Weimar.  Babys, die jünger als drei Monate sind und Fieber von 38 Grad und mehr haben, müssen umgehend in ärztliche Behandlung. Da das Immunsystem in diesem Alter noch nicht richtig entwickelt ist, können sonst Infektionen drohen.

Ist ein Baby jünger als drei Monate und steigt sein Fieber auf 38 Grad oder mehr, müssen die Eltern umgehend mit ihrem Säugling zum Kinderarzt gehen. 'In diesem Alter ist das Immunsystem noch nicht richtig entwickelt und kann Infektionen kaum abwehren', erklärt Dr. Monika Niehaus, Kinder- und Jugendärztin in Weimar. Die Temperatur sollten Eltern am besten rektal, also im Po messen. Gesunde Kinder haben eine Körpertemperatur zwischen 36,5 und 37,5 Grad.

Meist sind Infektionen die Ursache für Fieber. Aber auch Überhitzung, wenn das Baby zu warm angezogen ist, kann dazu führen. Austrocknung, sogenannte Dehydration, löst bei Babys ebenso Fieber aus. 'Je jünger das Baby ist, desto eher ist ein Arztbesuch sinnvoll. Hier gilt: Besser einmal zu viel als einmal zu spät. Wirkt das Baby unruhig, schlapp und teilnahmslos, lässt es sich nicht füttern, atmet schwer, entwickelt es einen Ausschlag oder erbricht mit oder ohne Durchfall , sollten Eltern mit ihm immer rasch einen Kinder-und Jugendarzt aufsuchen', rät Niehaus. (mp)



Kommentare
06.02.2013
10:34
Ab 38 Grad Fieber sofort mit dem Baby zum Arzt
von nolkyimPott | #1

Unsere Schulmediziner habens schon leicht.
Sie dürfen für sich keine Werbung machen, das ist gesetzlich verboten.
Aber diesen Part übernimmt bis zum Erbrechen unsere "freie" Presse!
Ein bisschen Angst da, ein bisschen Panik dort. Und schon rennen die Massen.
Hoffentlich bezahlen die Ärzte wenigstens dafür?

Aus dem Ressort
Was bringt die Ice-Bucket-Challenge der deutschen ALS-Hilfe?
Internet-Hype
Es ist ein großer Internet-Hype: Bei der "Ice-Bucket-Challenge" übergießen sich Menschen mit eiskaltem Wasser und bürden die Aufgabe dann drei weiteren auf. Auch Promis machen mit und stellen ihre Kübelduschen-Videos ins Netz. Aber was bringt die Aktion dem eigentlichen Zwecke — an Spenden?
Was bringt die Ice-Bucket-Challenge der deutschen ALS-Hilfe?
Internet-Hype
Es ist ein großer Internet-Hype: Bei der "Ice-Bucket-Challenge" übergießen sich Menschen mit eiskaltem Wasser und bürden die Aufgabe dann drei weiteren auf. Auch Promis machen mit und stellen ihre Kübelduschen-Videos ins Netz. Aber was bringt die Aktion dem eigentlichen Zwecke — an Spenden?
Robotertraining hilft rückenmarkverletzten Patienten
Gesundheit
Futuristisch muten die vor zwei Jahren am Bochumer Zentrum für Neurorobatales Bewegungstraining vorgestellten Exoskelette an. Die Ergebnisse einer Fallstudie von Wissenschaftlern um Prof. Dr. Thomas Schildhauer zeigt, dass das Training mit dem „Roboteranzug“ Früchte trägt.
Impfstoff-Kombination soll Polio-Erreger besser bekämpfen
Kinderlähmung
Polioviren waren früher weltweit verbreitet. Durch die Einführung von Impfungen und eines WHO-Programm ist es gelungen, den Erreger massiv zurückzudrängen. Allerdings kommt es in Afrika und Asien immer wieder zu Ausbrüchen. Eine Kombination aus Impfstoffen soll nun helfen, den Erreger zu bekämpfen.
Zusammengekniffene Augen weisen auf Kurzsichtigkeit hin
Augenerkrankung
Eltern sollten die Augen ihres Kindes möglichst frühzeitig untersuchen lassen. Besonders dann, wenn schon Anzeichen einer Augenerkrankung zu erkennen sind. Wenn das Kind etwa beim Blick in die Ferne die Augen zusammenkneift, leidet es möglicherweise unter Kurzsichtigkeit.
Umfrage
Düster, schmutzig, kein Service – Experten finden an Rhein und Ruhr einige der schlechstesten Bahnhöfe Deutschlands . Würden Sie den Vorwurf der

Düster, schmutzig, kein Service – Experten finden an Rhein und Ruhr einige der schlechstesten Bahnhöfe Deutschlands . Würden Sie den Vorwurf der "beispiellosen Verwahrlosung" unterschreiben?

 
Fotos und Videos