Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Varieté

Quilitzbringt den Witz

01.11.2012 | 15:00 Uhr
Quilitzbringt den Witz
Foto: Frank Wilde

Ein Kabarettist führt durch die neue Show im GOP-Varieté in Essen.

Es gibt Namen, die sind bereits Programm. Martin Quilitz zum Beispiel steht für intelligente Unterhaltung und gewitzte Bonmots. Folge­richtig hat das Essener GOP Varieté seine kommende Show (ab 7.11.) gleich nach ihrem Moderator benannt: „Quilitz“. Und was drauf steht, ist auch drin. Schließlich betätigt sich der Kabarettist, Leiter diverser Bühnen-Talkshows und Autor der Harald-Schmidt-Show als Conférencier und inhaltliche Klammer der Veranstaltung. Und für die bürgt er eben mit seinem guten Namen.

Doch selbst wenn der Charakterkopf mit spannenden Talks und eingestreuten Stadtgesprächen durch den Abend führt – im neuen GOP-Programm wird nicht bloß geschnackt. Vielmehr umfasst die neue Show alles, was das Publikum von einer zeitgemäßen Varieté-Bühne erwartet: Es darf also gelacht, gestaunt und gezittert werden. Wobei hoffnungsvolle Newcomer ebenso zum Aufgebot gehören wie alte Hasen.

Varieté-Programm mit Hirn, Hula-Hoop und Humor

Eher zu letzterer Kategorie darf Paul Nathan gezählt werden. Der Comedy-Magier aus San Francisco hat im Laufe seiner Karriere schon für reichlich Verblüffung gesorgt, als er beispielsweise mit brennenden Sohlen (!) über die Bühne sprintete oder mit Schnüren hantierte, die ihm aus Nase und Ohren wuchsen. Selbst unter Wasser und in den Weiten des Weltalls (er war Gast in der Serie „Star Trek: Raumschiff Voyager“) hat er seine Kunststücke bereits präsentieren dürfen.

Martin Quilitz hat allerdings noch einige weitere Asse im Ärmel, die er bis zum Jahresende ausspielen wird: So zeigen Ethan Law & Marie Pier Campeau ihre Ikraischen Spiele, Thomas Janke verblüfft mit seinen Jonglage-Einlagen, Mila Roujilo lässt den Hula-Hoop-Reifen rotieren und das Duo Manducas beweist, dass man auch die körperlich ungemein herausfordernde Equilibristik mit Humor würzen kann. Weitere Überraschungsgäste haben sich zudem angesagt, die Artistenriege im GOP Varieté wird also weiter verstärkt. Herr Quilitz, bitte übernehmen Sie!

Das neue Show-Programm „Quilitz“ im GOP Varieté in Essen:
7.11.-31.12. (Varieté auf der Rottstr. 30). Karten für ca. 30-40 € (inkl. 3-Gang-Menü: ca. 60 €) gibt es auch telefonisch in unseren TICKET-SHOPs unter Tel. 0201 / 804 60 60 sowie online unter www.DerWesten.de/tickets

Carsten Dilly



Kommentare
Aus dem Ressort
Duisburger Zoo liegt in diesem Jahr fast im Besucher-Soll
Tiere
Nach seiner Zahlenübersicht liegt der Duisburger Zoo nach einem eher wetterbedingt schlechten Jahr 2013 diesmal fast im Soll von rund 600.000 zahlenden Tageskartenbesuchern. Ein erneuter Not-Zuschuss der Stadt scheint trotz des verregneten Sommers aber nicht erforderlich.
Alles rund ums Pferd bei Kalkars erster Reitsportmesse
Pferdemesse
Auf's Pferd gekommen sind die 150 Aussteller, die am 15. und 16. November bei der ersten "Reitsportmesse Niederrhein" begrüßt werden. Vom kleinen Pony bis zum großen Friesen, und egal ob Dressur oder Westernreiten. In Kalkar wird alles gezeigt, was das Reiterherz höher schlagen lässt.
Herner Parkour-Sportler bei Urbanatix-Show zu sehen
Artistik
Finn Sammerl ist Parkour-Sportler. Mit dynamisch-eleganten Bewegungen überwindet er urbane Hindernisse aller Art. Ab November ist er zum fünften Mal in der Streetart-Show „Urbanatix“ zu sehen. Zusammen mit 60 weiteren Artisten tritt er dann in der Bochumer Jahrhunderthalle auf.
Hier können Veganer in Duisburg lecker essen gehen
Vegan essen
Wer in Duisburg essen gehen will, hat die volle Auswahl. Auch für Veganer wird das Angebot immer größer, Rezepte aus aller Welt prägen die Menü-Karten der Restaurants und Imbisse. Einen Überblick mit Adressen und Öffnungszeiten haben wir hier zusammengestellt.
Kirche und Tourismus wollen bei Bob-WM zusammenarbeiten
Kooperation
Gleich beim ersten Treffen zündete die Idee: Tourismus und Kirche in Winterberg wollen gemeinsame Wege gehen. Ein erstes pilotträchtiges Projekt soll bei der Bob & Skeleton-WM 2015 realisiert werden: Der katholische Pastoralverbund St. Jakobus Winterberg will im Bahngelände Sportlern und Besuchern...
Umfrage
Die Stadt Duisburg will Schul-Parkplätze an Lehrer vermieten – aber auch an Anwohner. Eine gute Idee?

Die Stadt Duisburg will Schul-Parkplätze an Lehrer vermieten – aber auch an Anwohner. Eine gute Idee?

 
Fotos und Videos
Spielemesse in Essen
Bildgalerie
Spiel'14
Bayern-Stars auf der Wiesn
Bildgalerie
Oktoberfest
Der Ruhrpott in Bildern
Bildgalerie
Ruhrgebiet
Hundeschwimmen im Wellenfreibad
Bildgalerie
Premiere