Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Varieté

Quilitzbringt den Witz

01.11.2012 | 15:00 Uhr
Funktionen
Quilitzbringt den Witz
Foto: Frank Wilde

Ein Kabarettist führt durch die neue Show im GOP-Varieté in Essen.

Es gibt Namen, die sind bereits Programm. Martin Quilitz zum Beispiel steht für intelligente Unterhaltung und gewitzte Bonmots. Folge­richtig hat das Essener GOP Varieté seine kommende Show (ab 7.11.) gleich nach ihrem Moderator benannt: „Quilitz“. Und was drauf steht, ist auch drin. Schließlich betätigt sich der Kabarettist, Leiter diverser Bühnen-Talkshows und Autor der Harald-Schmidt-Show als Conférencier und inhaltliche Klammer der Veranstaltung. Und für die bürgt er eben mit seinem guten Namen.

Doch selbst wenn der Charakterkopf mit spannenden Talks und eingestreuten Stadtgesprächen durch den Abend führt – im neuen GOP-Programm wird nicht bloß geschnackt. Vielmehr umfasst die neue Show alles, was das Publikum von einer zeitgemäßen Varieté-Bühne erwartet: Es darf also gelacht, gestaunt und gezittert werden. Wobei hoffnungsvolle Newcomer ebenso zum Aufgebot gehören wie alte Hasen.

Varieté-Programm mit Hirn, Hula-Hoop und Humor

Eher zu letzterer Kategorie darf Paul Nathan gezählt werden. Der Comedy-Magier aus San Francisco hat im Laufe seiner Karriere schon für reichlich Verblüffung gesorgt, als er beispielsweise mit brennenden Sohlen (!) über die Bühne sprintete oder mit Schnüren hantierte, die ihm aus Nase und Ohren wuchsen. Selbst unter Wasser und in den Weiten des Weltalls (er war Gast in der Serie „Star Trek: Raumschiff Voyager“) hat er seine Kunststücke bereits präsentieren dürfen.

Martin Quilitz hat allerdings noch einige weitere Asse im Ärmel, die er bis zum Jahresende ausspielen wird: So zeigen Ethan Law & Marie Pier Campeau ihre Ikraischen Spiele, Thomas Janke verblüfft mit seinen Jonglage-Einlagen, Mila Roujilo lässt den Hula-Hoop-Reifen rotieren und das Duo Manducas beweist, dass man auch die körperlich ungemein herausfordernde Equilibristik mit Humor würzen kann. Weitere Überraschungsgäste haben sich zudem angesagt, die Artistenriege im GOP Varieté wird also weiter verstärkt. Herr Quilitz, bitte übernehmen Sie!

Das neue Show-Programm „Quilitz“ im GOP Varieté in Essen:
7.11.-31.12. (Varieté auf der Rottstr. 30). Karten für ca. 30-40 € (inkl. 3-Gang-Menü: ca. 60 €) gibt es auch telefonisch in unseren TICKET-SHOPs unter Tel. 0201 / 804 60 60 sowie online unter www.DerWesten.de/tickets

Carsten Dilly

Kommentare
Aus dem Ressort
Eintritt im Zoo Gelsenkirchen kostet im Sommer fast 20 Euro
Preiserhöhung
Zoo, Sportparadies und Schwimmbäder heben 2015 ihre Eintrittspreise an. Die neue Familien-Dauerkarte macht den Zoom-Besuch aber etwas günstiger.
"Motorrad-Rennen" unterbinden - Sundern soll Zeichen setzen
Motorradlärm
Kommunalpolitiker der Stadt Sundern fordern Maßnahmen gegen den zunehmenden Motorradlärm. Um Rennen zu unterbinden, sollten Strecken gesperrt werden.
Rapper besucht kranken Wittener Jungen
Blutkrebs
Weil das Schicksal des Jungen aus Annen ihm nahegeht, gibt Summer Cem ein Konzert zugunsten der DKMS. Aziz’ Termin für die Knochenmarkspende steht.
Fans von Spielekonsolen freuen sich auf Tage bei Flottmann
Spiele
8Bit.ism geht in die zweite Runde: An diesem Wochenende treffen sich Freunde der elektronischen Unterhaltungsgeräte zu Turnieren und Börse.
Gelsenkirchener Weihnachtscircus bietet internationale Show
Probst
Der Probenmarathon für die Premiere läuft: Der Gelsenkirchener Weihnachtscircus gastiert vom 18. Dezember bis 6. Januar 2015 im Revierpark Nienhausen.