Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Merchandise

Warnung vor Deutschland-Fähnchen auf dem Autodach

11.06.2012 | 08:45 Uhr
Warnung vor Deutschland-Fähnchen auf dem Autodach
Auch in diesem Jahr feiert Deutschland wieder eine Sommerparty. Der ADAC warnt in diesem Jahr besonders vor schlampig angebrachten Autofähnchen.Foto: IKZ

Berlin.  Sie fahren wieder. Die Autos auf deutschen Straßen mit den Flaggen der EM-Teilnehmerländer. Doch der ADAC warnt vor des Deutschen liebsten Fan-Accessoir.

 Des Deutschen liebster EM-Fanartikel ist einer Umfrage zufolge das Fähnchen am Auto. Rund 17 Prozent der Befragten entschieden sich für den Schmuck am Wagenfenster, wie Media Control am Freitag in Baden-Baden mitteilte. Hoch im Kurs stehen demnach auch Länderfahnen mit zwölf Prozent und T-Shirts mit EM-Aufdruck (neun Prozent). Media Control hatte für die Erhebung 1.023 Online-Nutzer ab 14 Jahren befragt.

Der ADAC mahnte derweil zu Vorsicht bei der Beflaggung von Autos. Gerade bei starkem Fahrtwind bestehe die Gefahr, dass sich die Fähnchen lösten und den weiteren Verkehr behinderten.



Kommentare
11.06.2012
18:14
Warnung vor Deutschland-Fähnchen auf dem Autodach
von Petershans | #1

Hier gibt es genug Portugiesen, Spanier, Italiener. Wieso nimmt man nicht so eine Fahne dazu?! Also was macht das Türkenfähnchen im Bild?! Fährt man hier wieder die Gut menschentour?!

Aus dem Ressort
Tuning-Räder erfordern Änderungsabnahme
Verkehr
Breitere Gummis, schickere Felgen: Eindrucksvollere Räder gehören zu den beliebtesten Tuning-Maßnahmen beim Auto. Der Spaß muss allerdings von Experten geprüft werden. Sonst kann es teuer werden.
Auch wenig Alkohol macht Radfahrer unsicher
Verkehr
Ein Bier und dann aufs Fahrrad. Das ist bei einigen üblich. Doch das kann gefährlich werden, wie die Unfallstatistik zeigt. Schon ab 0,3 Promille sind Radfahrer in ihrer Wahrnehmung beeinträchtigt.
Warum Benzin auch in den Ferien relativ günstig ist
Benzinpreise
Krisen in der Welt, Ferien in Deutschland – aber die Spritpreise bleiben stabil. Experten haben eine Erklärung dafür und verweisen unter anderem auf die USA. „Früher hieß es immer: Wenn die Ferien losgehen, steigen die Benzinpreise. Das stimmt so nicht mehr“, heißt es beim ADAC.
Nach Verlustjahren wieder Plus bei Peugeot Citroën
Autobauer
Einen großen Beitrag zur Erholung beim Autobauer PSA Peugeot Citroën leistete die Autosparte. Hier lag der Gewinn bei 7 Millionen Euro. Insgesamt machte der Autobauer im ersten Halbjahr 2014 einen Gewinn von 477 Millionen Euro vor Sonderposten.
E-Wagen für Mitarbeiter des Wissenschaftsparks Gelsenkirchen
Wirtschaft
Die Mitarbeiter des Wissenschaftsparks in Gelsenkirchen gehen als gutes Beispiel voran: Der Energiepartner Emscher Lippe Energie (ELE) hat den Dienstwagen, einen BMW i3, als Zeichen für Innovation ermöglicht. Die Mitarbeiter des Parks nutzen das Fahrzeug, um für Elektromobilität zu werben.
Umfrage
Die Bundesregierung erwägt, Arzttermine zentral zu vergeben , um lange Wartezeiten zu verhindern. Eine gute Idee?

Die Bundesregierung erwägt, Arzttermine zentral zu vergeben , um lange Wartezeiten zu verhindern. Eine gute Idee?