Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Spritpreise

Sprit in Deutschland teurer als im Ausland

09.08.2012 | 05:45 Uhr
Funktionen
Sprit in Deutschland teurer als im Ausland
Die Spritpreise in Deutschland sind gestiegen. Es kann günstiger sein, im nahen Ausland zu tanken. Foto: Detlev Kreimeier

München.   Tanken im nahen Ausland kann sich lohnen, denn zur Zeit ist der Sprit dort günstiger. Die deutschen Tankstellen haben die Preise erhöht. Wer allerdings zum Benzinkauf in die Niederlande, nach Frankreich oder Belgien fährt, hat Pech.

Die deutschen Tankstellen haben in den vergangenen sieben Tagen die Spritpreise erhöht. Ein Liter Super E10 kostete zuletzt im bundesweiten Durchschnitt 1,610 Euro und damit 1,9 Cent mehr als vor einer Woche, wie der ADAC am Mittwoch in München mitteilte.

Auch Diesel verteuerte sich um 0,9 Cent und kostet derzeit im Mittel 1,471 Euro. Laut ADAC folgten die Kraftstoffpreise den höheren Rohölnotierungen . Ein Barrel (etwa 159 Liter) der Sorte Brent kostet zurzeit 112 Dollar. Für Urlaubsreisende kann es sich lohnen, erst im Ausland vollzutanken.

Tanken im Ausland kann sich lohnen

Super kostet nach Angaben des Auto Club Europa (ACE) beispielsweise in Luxemburg nur 1,41 Euro pro Liter, in Österreich 1,47 Euro und in der Schweiz 1,49 Euro. Es gibt aber auch mehrere Länder, in denen der Sprit teurer ist. Dazu gehören die Niederlande (1,77 Euro), Dänemark (1,71 Euro), Frankreich (1,66 Euro) und Belgien (1,65 Euro). (dapd)

Kommentare
Aus dem Ressort
Neuwagen 1000 Kilometer einfahren
Verkehr
Allem technischen Fortschritt zum Trotz müssen Neuwagen auch heutzutage noch schonend eingefahren werden. Der TÜV Süd rät, die ersten 1000 Kilometer...
Jaguar XE: Der kleine Lord
Auto
Jaguar ist auf dem Sprung: Der britische Hersteller wagt sich mit der neuen Limousine XE in die Mittelklasse hinab. Das ist bereits der zweite Anlauf...
Rasen und sparen - Neues vom Automarkt
Verkehr
Lotus, Ford, Opel und Renault bieten ihren Kunden etwas Neues. Das Angebot reicht vom straßentauglichen Sportwagen bis zum stylischen Flitzer. Etwas...
Mazda bringt neuen Sportwagen mit Wankelmotor
Verkehr
Der japanische Autohersteller Mazda besinnt sich bei seiner Sportklasse auf alte Werte und greift die Antriebstechnik eines inzwischen 50 Jahre alten...
Autos unter Beschuss - Steinschlagschäden beseitigen
Verkehr
Steinschlag kommt vor allem im Winter häufig vor. Wenn er auf sie hereinprasselt, müssen Autofahrer nicht gleich in Panik verfallen. Einige Schäden...
article
6961973
Sprit in Deutschland teurer als im Ausland
Sprit in Deutschland teurer als im Ausland
$description$
http://www.derwesten.de/auto/sprit-in-deutschland-teurer-als-im-ausland-id6961973.html
2012-08-09 05:45
Verbraucher,Kraftstoffpreise, Tankstelle, Diesel, Niederlande, Österreich, ADAC
Auto