Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Fotostrecke

Rechtsirrtümer im Straßenverkehr

12.07.2012 | 16:54 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Falsch: Selbst wer keine Schuld an einem Unfall trägt, muss für die Reparaturkosten erst einmal in Vorleistung treten.

Das hätten die Versicherer wohl gerne, ahnt das Amtsgericht Halle. Denn das wäre ein Freibrief, die Schadensregulierung zu verzögern. (Aktenzeichen: 93 C 3280/11)
Falsch: Selbst wer keine Schuld an einem Unfall trägt, muss für die Reparaturkosten erst einmal in Vorleistung treten. Das hätten die Versicherer wohl gerne, ahnt das Amtsgericht Halle. Denn das wäre ein Freibrief, die Schadensregulierung zu verzögern. (Aktenzeichen: 93 C 3280/11)Foto: ddp

Essen.   Darf man einen Handyanruf im Auto wegdrücken? Muss man immer die Polizei rufen, wenn man einen Unfall mit einem Mietwagen baut? In unserer Fotostrecke werden die wichtigsten Rechtsirrtümer im Straßenverkehr aufgeklärt.

 

Fotostrecken aus dem Ressort
London_Klein - Kamil - 15:44
Bildgalerie
London_Klein - Kamil -...
Oldtimer vor der Leinwand
Bildgalerie
Autokino
Der Kult-Trabi 601 wird 50
Bildgalerie
Oldtimer
Populärste Fotostrecken
Feuer in Duisburger Lagerhalle
Bildgalerie
Brand
Fröhliche Trauerfeier
Bildgalerie
Bundesliga
Schneedecke über Iserlohn
Bildgalerie
Fotostrecke
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Das verdienen Hagens Politiker
Bildgalerie
Übersicht
Neueste Fotostrecken
Das alte Hallenbad in Eickel
Bildgalerie
Fotostrecke
Schülerartisten begeistern
Bildgalerie
Zirkus-Gala
Der Winter kehrte in Hattingen zurück
Bildgalerie
Winter 2015
neue weiße Pracht in Sprockhövel
Bildgalerie
Winter 2015
Test
Bildgalerie
test
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Ford Mondeo: Auch schon da?
Auto
Er kommt spät, aber gewaltig: Zwei Jahre nach dem ursprünglichen Starttermin bringt Ford den neuen Mondeo heraus. Der Autobauer will damit in der...
Mit Sicherheit tiefergelegt - Neues vom Automarkt
Verkehr
Eine erweiterte Ausstattung bei Skoda, ein adaptives Fahrwerk für den BMW X4 und ein "intelligenter" Kindersitz von Britax Römer: Diese Neuheiten...
Auto-Splitter: Sparsam, stark, schnell
Auto
Neues von den Autobauern: Kia verpasst dem Venga ein Facelift. BMW bietet den X5 und X6 als M-Modelle an. Den VW Golf GTD gibt es als Variant. Der...
Smartphones im Auto gelten als hohes Unfallrisiko
Unfallrisiko
Telefonieren am Steuer ist schon lange verboten, trotzdem tippen viele mal eben schnell eine WhatsApp-Nachricht ins Handy. Verkehrs-Experten fordern...
IT-Sicherheitslücke bei BMW: Was Halter wissen müssen
Verkehr
Bei BMW-Modellen hat der ADAC eine IT-Sicherheitslücke im Kommunikationssystem "ConnectedDrive" entdeckt. Das dürfte viele Halter verunsichern. Denn...
gallery
6873927
Rechtsirrtümer im Straßenverkehr
Rechtsirrtümer im Straßenverkehr
$description$
http://www.derwesten.de/auto/rechtsirrtuemer-im-strassenverkehr-id6873927.html
2012-07-12 16:54
Auto