Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Hitzestau

Größe der Autofenster entscheidend für Hitze im Innenraum

27.07.2012 | 05:45 Uhr
Größe der Autofenster entscheidend für Hitze im Innenraum
Der Trend bei Personenwagen geht zu großen Fensterflächen, neuerdings verstärkt sogar großflächigen Glasdächern. Die Folge: Es wird warm im Fahrzeuginneren.Foto: dapd

Stuttgart.   Ein schwarzes Auto heizt sich schneller auf als ein weißes? Mag sein. Entscheidender ist aber, wie groß die Fensterflächen eines Autos sind. Das hat eine Untersuchung für die ARD-Sendung "Ratgeber: Auto - Reise -Verkehr" ergeben. Hintergrund ist die Frage, wie schnell Insassen Gefahr droht.

Nicht die Wagenfarbe ist entscheidend für das Aufheizen des Fahrzeuginnenraums, sondern die Fensterfläche des Autos. Das ergab eine Untersuchung der ARD-Sendung "Ratgeber: Auto - Reise - Verkehr".

Je größer die Fenster, desto heißer wird der Innenraum, und desto größer ist die Gefahr für Kinder. Bei 23 Grad Celsius außen und wechselnder Bewölkung stieg die Temperatur im Innenraum demnach nach nur einer Stunde auf mehr als 45 Grad an. Kindern drohe dann Lebensgefahr.

Besonders tückisch sei, dass nach rund zehn Minuten bei den zwei Testwagen die Temperatur im Innenraum schon auf rund 30 Grad Celsius gestiegen sei. Diesen schnellen Anstieg unterschätzten viele. (dapd)

Kommentare
27.07.2012
08:14
Größe der Autofenster entscheidend für Hitze im Innenraum
von holmark | #1

Na, dann sind die "modernen" Autos mit ihren Sehschlitzen ja genau das Richtige...

Funktionen
Aus dem Ressort
Hybridantrieb und Retro-Look: Aktuelle Autotrends
Verkehr
Berlin (dpa/tmn) - Während einige Hersteller Innovation anstreben, besinnen sich andere auf alte Werte. Sowohl Mitsubishi als auch Audi setzen bei...
Neue Schlüsselerlebnisse für Autofahrer
Verkehr
Er ist schwer, beult die Taschen aus und wird schnell mal verlegt oder geht verloren: Der Autoschlüssel ist eigentlich nur ein Hindernis. Und deshalb...
Britische Sportwagenmarke Jensen meldet sich zurück
Verkehr
Die britische Sportwagenmarke Jensen steht - mal wieder - vor einem Comeback. Gerade wird ein Coupé im Retro-Look entwickelt. Danach steht ein neuer...
McLaren 675LT: Das neue Oberhaupt der Super-Series-Familie
Verkehr
McLaren baut seine Modellfamilie "Super Series" nach oben aus. Über dem Supersportwagen 650S als Coupé und Spider rangiert künftig der 675LT, kündigte...
Sportlimousine Quant F: Flusszellen-Flitzer fast fertig
Verkehr
Die Firma Nanoflowcell legt beeindruckende Zahlen für eine elektrische Sportlimousine vor. Ihr Prototyp bringt es auf bis zu 802 kW/1090 PS Leistung,...
article
6919158
Größe der Autofenster entscheidend für Hitze im Innenraum
Größe der Autofenster entscheidend für Hitze im Innenraum
$description$
http://www.derwesten.de/auto/groesse-der-autofenster-entscheidend-fuer-hitze-im-innenraum-id6919158.html
2012-07-27 05:45
Ratgeber,Auto,Hitze,Sommer,Fahrzeug
Auto