Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Günstige Autos

Gebrauchtwagen für 1000 Euro? Das sollten Sie beachten

12.11.2012 | 10:53 Uhr
Funktionen

Essen. Angebote für günstige Autos gibt es reichlich: Gebrauchtwagen für 1000 Euro oder weniger sind bei vielen Autohändlern oder von privat zu haben. Manchmal lohnt es sich durchaus, zuzugreifen. Von einigen Gebrauchtwagen für 1000 Euro sollten Sie jedoch die Finger lassen.

Wer einen Gebrauchtwagen für 1000 Euro oder weniger kaufen möchte, muss meist Abstriche beim Alter und der Laufleistung des Autos machen. Das muss jedoch kein Nachteil sein - wichtig ist, dass das Auto noch einige Zeit bis zur nächsten fälligen TÜV-Untersuchung hat und technisch alles in Ordnung ist. Sie sollten sich auch beim Autohändler erkundigen, welche Folgekosten noch auf Sie zukommen. Es sollte selbstverständlich sein, dass der Vorbesitzer alle Inspektionstermine eingehalten und Schäden reparieren lassen hat.

Gerade günstige Autos verbergen jedoch oft gravierende Mängel. Nehmen Sie jemanden mit, der sich mit älteren Autos auskennt, und lassen Sie sich von Autohändlern nicht zum schnellen Kauf drängen. Oft lohnt vor dem Gang zum Autohändler auch ein Blick in die Tageszeitung: Hier werden oft gepflegte, günstige Autos von privat angeboten.

Nach Empfehlung der "Auto Bild" sind zum Beispiel bei älteren Opel Corsa und Astra gute Schnäppchen zu machen, wenngleich Sie sich nach dem TÜV auf kleinere Reparaturen einstellen müssen. Beim VW Golf III finden Sie ebenfalls oft günstige und faire Angebote. Ist die Laufleistung schon sehr hoch, sollten Sie den Golf jedoch unbedingt vom Fachmann durchchecken lassen. Ein Schwachpunkt ist dann oft die Hinterachse.

Langzeitqualität besitzen nach Angaben der "Auto Bild" auch der Hyundai Sonata EF und der Volvo 850. Auch bei einem 20 Jahre alten BMW 7er E32 mit Sechszylindermotor können Sie in der Regel zugreifen. Im Bereich der Familien-Vans sollten Sie nach einem Test des Senders "n-tv" jedoch Gebrauchtwagen für 1000 Euro oder weniger lieber stehen lassen und der Sicherheit zuliebe etwas mehr investieren.

sw

Kommentare
Aus dem Ressort
Kia Sorento - Koreaner mit Fernweh im Namen
Verkehr
Viel Platz, dafür zeitweise unzuverlässig: Will man den Kia Sorento als Gebrauchtwagen kaufen, sollte man nicht die erste Generation der...
Ford Mondeo - Mittelmäßige Mittelklasse
Auto
Seit mehr als 20 Jahren fährt der Ford Mondeo in der Mittelklasse mit. Als Gebrauchter ist er leider nicht immer zuverlässig: Die Pannenhelfer des...
Der Mazda MX-5 - Genuss ohne Reue
Verkehr
Klassische britische Roadster haben meist ein Problem: Für den Alltag taugen sie nur bedingt. Das änderte sich vor gut 25 Jahren - allerdings durch...
Jaguar S-Type: Der große Unbekannte
Verkehr
Man kennt den legendären E-Type und den forschen MKII. Doch dass Jaguar in den Sechzigern aus Coupé und Sportlimousine einen Luxusliner für die...
Schön unpraktisch - Der Volvo C30 als Gebrauchter
Verkehr
Er war immer ein Sonderling. In der Kompaktklasse dominiert schließlich automobile Vernunftware den Markt. Der Volvo C30 kann jedoch mit praktischen...
Fotos und Videos
"Juno" lähmt die US-Ostküste
Bildgalerie
Wintersturm
Gedenken an Opfer des Holocaust
Bildgalerie
Auschwitz
Auschwitz - Todesfabrik der Nazis
Bildgalerie
KZ-Befreiung
Das ist Miss Universe
Bildgalerie
Schönheitswettbewerb
7284601
Gebrauchtwagen für 1000 Euro? Das sollten Sie beachten
Gebrauchtwagen für 1000 Euro? Das sollten Sie beachten
$description$
http://www.derwesten.de/auto/gebrauchtwagen/gebrauchtwagen-fuer-1000-euro-das-sollten-sie-beachten-id7284601.html
2012-11-12 10:53
nicht definiert
Gebrauchtwagen