Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Auto

Fahrzeugbeleuchtung in Werkstatt kostenlos prüfen lassen

28.09.2012 | 07:54 Uhr
Funktionen
Foto: /dapd

Ab 1. Oktober können Autofahrer einen Monat lang die Lichtanlage ihres Wagens in den Meisterbetrieben der Kfz-Innung oder bei anderen Prüfstellen kostenlos überprüfen lassen. Darauf weist das Deutsche Kfz-Gewerbe (ZDK) in Bonn hin. Die Bilanz des Licht-Tests im vergangenen Jahr zeigte, dass bei jedem dritten Pkw (34,2 Prozent) die Beleuchtungsanlage nicht richtig funktionierte.

Bonn (dapd). Ab 1. Oktober können Autofahrer einen Monat lang die Lichtanlage ihres Wagens in den Meisterbetrieben der Kfz-Innung oder bei anderen Prüfstellen kostenlos überprüfen lassen. Darauf weist das Deutsche Kfz-Gewerbe (ZDK) in Bonn hin. Die Bilanz des Licht-Tests im vergangenen Jahr zeigte, dass bei jedem dritten Pkw (34,2 Prozent) die Beleuchtungsanlage nicht richtig funktionierte.

Die Prüfung umfasst laut ZDK alle Außenleuchten, deren Anbauhöhe, Hell-Dunkel-Kontrast, Einstellhöhe, Lampen-, Reflektor- und Streuscheibenzustand, Reinigungsanlage, Kontrollanzeigen sowie Blinkfrequenz. Für den Test mit einem baumustergeprüften Einstellgerät muss das Auto eben stehen, der Reifendruck stimmen und die Position der Scheinwerferverstellung den Vorgaben entsprechen.

dapd

dapd

Kommentare
Aus dem Ressort
Mit Sicherheit tiefergelegt - Neues vom Automarkt
Verkehr
Eine erweiterte Ausstattung bei Skoda, ein adaptives Fahrwerk für den BMW X4 und ein "intelligenter" Kindersitz von Britax Römer: Diese Neuheiten...
Auto-Splitter: Sparsam, stark, schnell
Auto
Neues von den Autobauern: Kia verpasst dem Venga ein Facelift. BMW bietet den X5 und X6 als M-Modelle an. Den VW Golf GTD gibt es als Variant. Der...
Smartphones im Auto gelten als hohes Unfallrisiko
Unfallrisiko
Telefonieren am Steuer ist schon lange verboten, trotzdem tippen viele mal eben schnell eine WhatsApp-Nachricht ins Handy. Verkehrs-Experten fordern...
IT-Sicherheitslücke bei BMW: Was Halter wissen müssen
Verkehr
Bei BMW-Modellen hat der ADAC eine IT-Sicherheitslücke im Kommunikationssystem "ConnectedDrive" entdeckt. Das dürfte viele Halter verunsichern. Denn...
Mobile Navis: Neukauf statt Aktualisierung kann sich lohnen
Verkehr
Die Karten-Aktualisierung für ältere Navis kostet um die 70 Euro. Lohnt sich das? Oder sollte man gleich ein neues Gerät kaufen? Das wollten Tester...
7141221
Fahrzeugbeleuchtung in Werkstatt kostenlos prüfen lassen
Fahrzeugbeleuchtung in Werkstatt kostenlos prüfen lassen
$description$
http://www.derwesten.de/auto/fahrzeugbeleuchtung-in-werkstatt-kostenlos-pruefen-lassen-id7141221.html
2012-09-28 07:54
Ratgeber,Auto,Beleuchtung,
Auto