Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Auto

Das Rezept gegen Laub und Schnee

27.10.2012 | 00:00 Uhr
Das Rezept gegen Laub und Schnee

Der Winter kann kommen. Das gilt vor allem für Fahrer der Sportwagen-Ikone Porsche 911. Nach dem Debüt der aktuellen Baureihe im Dezember letzten Jahres und der Cabrio-Version im Frühjahr folgt nun der Allrad-Antrieb für beide Varianten – beim Carrera mit 350 PS schlicht am Kürzel „4“ zu erkennen bzw. am „4S“ für den mit 400 PS leistungsstärkeren Motor.

Wer denkt, den fast 10.000 Euro teureren Allradler gönnt sich nur eine Minderheit, der irrt. Immerhin 41 Prozent aller 911-Fahrer wählen den 4x4-Antrieb. Warum? Er beeindruckt besonders durch eine bessere Traktion. Zudem wirkt er bulliger, da ihm die 22 Millimeter breiteren Radkästen vorbehalten bleiben sowie das Leuchtband, das die beiden Hecklichter verbindet.

Das ist reizvoll – und zugleich teuer: 97.557 Euro kostet das Basis-Coupé, satte 125.046 Euro verlangt Porsche fürs 4S Cabrio. Während Leistung und Drehmoment gleich blieben gegenüber den heckgeriebenen Sechszylindern, stieg der Verbrauch um geringe drei bzw. vier Prozent.

Philipp Jann



Kommentare
Aus dem Ressort
Fluch oder Segen? Autohersteller drücken mit Standards Kosten
Auto
Gerade hat auch der Daimler-Konzern die Standardisierung der Produktion ausgerufen. Die Branche ist im Baukastenfieber. Doch das Problem: Stecken in allen Autos immer mehr gleiche Bauteile, multipliziert sich die Gefahr von Rückrufen.
Studie im SUV-Stil: Citroën bockt seinen Kleinsten auf
Auto
Er sieht auf den ersten Blick gewöhnungsbedürftig aus: der Kleinwagen C1 im SUV-Format. Doch kommt die Studie "Urban Ride" beim Publikum an, ist eine Markteinführung denkbar, heißt es bei Citroën.
Cadillac ATS ab Oktober auch als Coupé
Auto
Der Cadillac ATS ist demnächst als Coupé erhältlich. Für 40 000 Euro bietet die Mittelklasselimousine einen weiterentwickelten Turbobenziner, neue Stoßfänger, Bi-Xenon-Scheinwerfer und technische Optionen wie das kabellose Laden von Smartphones.
Pick-up-Studie gibt Ausblick auf neuen VW Transporter
Auto
Volkswagen stimmt Familienväter und Firmenkunden auf die neue Generation des Transporters ein. Die Pick-Up-Studie Tristar gibt es auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover zu sehen.
Renault ruft halbe Million Clio- und Kangoo-Modelle zurück
Auto
Rückruf für den Clio IV und Kangoo 2. Der französische Autohersteller ruft die Modelle wegen möglicher Probleme für die Bremssysteme in die Werkstätten.
Umfrage
Umgestürzte Bäume stören den Bahnverkehr im Ruhrgebiet ganz erheblich. Sind sie auch betroffen?

Umgestürzte Bäume stören den Bahnverkehr im Ruhrgebiet ganz erheblich. Sind sie auch betroffen?