Das aktuelle Wetter NRW 8°C
KfZ-Kennzeichen

Bundesrat billigt Rückkehr zu alten Auto-Kennzeichen

21.09.2012 | 17:05 Uhr
Bundesrat billigt Rückkehr zu alten Auto-Kennzeichen
Der Bundesrat billigt die Wiederzulassung alter Kfz-Kennzeichen für Städte und Kreise. Foto: dapd

Berlin.  Am Freitag hat der Bundesrat die Wiederzulassung alter KfZ-Kennzeichen für Städte und Kreise gebilligt. Damit stimmte er einer entsprechenden Verordnung von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) zu. Gänzlich neue Kennzeichen sollen jedoch nicht eingeführt werden.

Auf Deutschlands Straßen werden wohl bald wieder alte Auto-Kennzeichen zu finden sein, die im Zuge vieler Gebietsreformen verschwunden waren: Der Bundesrat billigte am Freitag eine Verordnung von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU), mit der den Kommunen die Rückkehr zu früheren Abkürzungen für Städte und Kreise wieder erlaubt wird. Das weitergehende Vorhaben, auch völlig neue Kennzeichen zuzulassen, stoppte die Länderkammer allerdings.

"Damit können die Menschen Ihrer Verbundenheit zu Ihrer Region auch auf Autokennzeichen Ausdruck geben", erklärte der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Jan Mücke (FDP). Die Länder könnten nun entsprechende Wünsche der Landkreise umsetzen und an den Bund weiterleiten."

Keine jährliche TÜV-Pflicht

Die Länderkammer stellte sich außerdem gegen das Vorhaben der Europäischen Kommission, Kraftfahrzeuge ab dem siebten Jahr jährlich zur Hauptuntersuchung zu schicken. Eine jährliche Untersuchung brächte zumindest für Deutschland keinen Gewinn an Verkehrssicherheit, hieß es zur Begründung. Die Regelung sei damit unverhältnismäßig. (dapd)

Kommentare
22.09.2012
23:22
Bundesrat billigt Rückkehr zu alten Auto-Kennzeichen
von Juelicher | #9

Was es bringen soll, eine derartige Kleinstaaterei bei den Autokennzeichen zu erlauben, ist mir schleicherhaft. Es nützt allenfalls den...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Renault Kadjar startet bei 19 990 Euro
Verkehr
Renault schließt mit dem Kadjar Ende Juni die Lücke zwischen dem handlichen Captur und dem großen Koleos. Der kompakte Geländewagen wird mindestens 19...
Wer bei Schäden in der Waschstraße haftet
Autowäsche
Schäden nach der Fahrt durch die Waschanlage sorgen oft für Streit. Viele Autobesitzer bemerken den Schaden erst, wenn es zu spät ist, warnt der ADAC.
Papierloses Auto gibt es nicht - Grenzen der Digitalisierung
Verkehr
E-Paper statt Tageszeitung, Smartphone-Ticket statt klassischer Fahrkarte, Online-Verzeichnis statt Service-Scheckheft: Die Digitalisierung macht vor...
Porsche 911 - Neue Sondermodelle und Leistungskits
Verkehr
Die neue Black Edition des Porsche 911 fällt dank Teilleder-Interieur ins Auge. Auch die Ausstattung des Sportwagen-Klassikers kann sich sehen lassen.
Gute Scheibenreiniger sind meist etwas teurer
Verkehr
Gute Scheibenreiniger kosten meist etwas mehr. Zu diesem Ergebnis kommt die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ).
article
7120339
Bundesrat billigt Rückkehr zu alten Auto-Kennzeichen
Bundesrat billigt Rückkehr zu alten Auto-Kennzeichen
$description$
http://www.derwesten.de/auto/bundesrat-billigt-rueckkehr-zu-alten-auto-kennzeichen-id7120339.html
2012-09-21 17:05
Kennzeichen,Bundesrat,Berlin,TÜV,Stadt,Kreis,Auto-Kennzeichen,Gebietsreform,Bundesverkehrsminister,Ramsauer,KfZ
Auto