Das aktuelle Wetter NRW 1°C
Verkehrssicherheit

Bei jedem zweiten Auto ist laut ADAC Beleuchtung mangelhaft

15.12.2011 | 20:02 Uhr
Funktionen
Bei jedem zweiten Auto ist laut ADAC Beleuchtung mangelhaft
Bei der Hälfte aller Autos ist laut dem ADAC die Beleuchtung falsch eingestellt.Foto: Ingo Otto

München.  Laut dem Lichttest des Autofahrerclubs ADAC ist mehr als die Hälfte der geprüften Autos mit mangelhafter Beleuchtung unterwegs. Am häufigsten seien dabei die Scheinwerfer falsch eingestellt. Erfreulich sei jedoch, dass nur wenige Autos einen Lichtdefekt aufwiesen.

Bei zahlreichen Autos sind die Scheinwerfer falsch eingestellt. Der Lichttest des Autofahrerclubs ADAC ergab, dass bei mehr als der Hälfte der überprüften 10.000 Wagen die Beleuchtung mangelhaft war. Am häufigsten seien die Scheinwerfer zu hoch oder zu niedrig eingestellt gewesen. Dies sei ein Fehler, den Autofahrer selbst nicht leicht entdeckten, der die Sicht aber deutlich einschränken und andere Verkehrsteilnehmer blenden könne.

Der ADAC bot im Oktober einen kostenlosen Lichttest an, an dem mehr als 10.000 Autofahrer teilnahmen. Bei jedem dritten Wagen waren laut ADAC die Scheinwerfer beim Abblendlicht falsch eingestellt. Grund dafür seien kaputte oder schwergängige Höhenverstellungen, aber auch No-Name-Lampen, bei denen durch unpräzise Fertigung die Einstellung nach dem Lampentausch nicht mehr stimme.

Erfreulich ist laut dem Autofahrerclub, dass nur wenig Autos einen Lichtdefekt aufweisen. Einen Grund dafür vermutet der ADAC darin, dass immer mehr Fahrzeuge mit Lichtkontrollsystem ausgestattet sind, die den Fahrer auf einen Beleuchtungsausfall hinweisen. (AFP)

Kommentare
Aus dem Ressort
Winter in Deutschland: Sicheres Fahren bei Schnee und Eis
Verkehr
Schnee und Glätte sind nicht nur für den Räumdienst eine große Herausforderung. Auch Auto- und Radfahrer sollten nun einige Vorsichtsmaßnahmen treffen...
Mobile Navis: Neukauf statt Aktualisierung kann sich lohnen
Verkehr
Die Karten-Aktualisierung für ältere Navis kostet um die 70 Euro. Lohnt sich das? Oder sollte man gleich ein neues Gerät kaufen? Das wollten Tester...
Neuwagen 1000 Kilometer einfahren
Verkehr
Allem technischen Fortschritt zum Trotz müssen Neuwagen auch heutzutage noch schonend eingefahren werden. Der TÜV Süd rät, die ersten 1000 Kilometer...
Jaguar XE: Der kleine Lord
Auto
Jaguar ist auf dem Sprung: Der britische Hersteller wagt sich mit der neuen Limousine XE in die Mittelklasse hinab. Das ist bereits der zweite Anlauf...
Rasen und sparen - Neues vom Automarkt
Verkehr
Lotus, Ford, Opel und Renault bieten ihren Kunden etwas Neues. Das Angebot reicht vom straßentauglichen Sportwagen bis zum stylischen Flitzer. Etwas...
article
6166303
Bei jedem zweiten Auto ist laut ADAC Beleuchtung mangelhaft
Bei jedem zweiten Auto ist laut ADAC Beleuchtung mangelhaft
$description$
http://www.derwesten.de/auto/bei-jedem-zweiten-auto-ist-laut-adac-beleuchtung-mangelhaft-id6166303.html
2011-12-15 20:02
Auto, ADAC, Licht, Beleuchtung, Sicherheit, Verkehrssicherheit
Auto