Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Verkaufsstart

Opel Adam - Woher stammt der Name?

12.11.2012 | 16:36 Uhr

Rüsselsheim. Der Verkaufsstart des kleinsten Opel-Modells, der Opel Adam, steht bevor. Doch wie kam es eigentlich zu der Namensgebung des farbenfrohen Lifestyle-Kleinwagens?



Mit dem neuen Opal Adam möchte der Rüsselsheimer Autobauer Opel vor allem jüngere Kunden ansprechen. Der Hersteller erwartet, dass der ab Januar 2013 für einen Einstiegspreis von 11.500 Euro erhältliche Kleinwagen ebenso gut ankommt wie etwa die Modelle von Mini oder der italienische Kultwagen Fiat 500.

Was die Namensgebung des Opel Adam betrifft, hatte der Fahrzeughersteller weniger den Opel-Gründer Adam Opel (1837 bis 1895) im Sinn, sondern den englischen bzw. international bekannten Namen - dementsprechend wird "Adam" auch englisch ausgesprochen (Ädämm). Dass der Opelgründer den gleichen Namen hat, ist also mehr dem Zufall geschuldet.

Die Namensgebung für den Opel Adam soll die Fokussierung auf ein jüngeres und alternatives Klientel widerspiegeln, respektive sollen sich die potenziellen Kunden durch den modischen und durchaus einprägsamen Namen angesprochen fühlen - das gilt deutschlandweit, aber eben auch auf internationaler Ebene. So fand die Weltpremiere des Adam zum Beispiel in Paris statt.

sw

Facebook
Kommentare
14.11.2012
11:41
Opel Adam - Woher stammt der Name?
von yolo1981 | #2

Dem kann ich nur Beiflichten. Schlecht sieht der Opel Adam zumindest nicht aus.

14.11.2012
11:37
Opel Adam - Woher stammt der Name?
von benzman | #1

Ist doch egal woher der Name kommt. Bin nur mal gespannt, wie sich der Opel Adam fährt. Die Marke rauscht ja von einer Krise in die Nächste.

Umfrage
Die Stadt Duisburg will Schul-Parkplätze an Lehrer vermieten – aber auch an Anwohner. Eine gute Idee?

Die Stadt Duisburg will Schul-Parkplätze an Lehrer vermieten – aber auch an Anwohner. Eine gute Idee?

 
Fotos und Videos
Anschlag in Kanada
Bildgalerie
Terror
FC Bayern zu Gast beim Papst
Bildgalerie
Papst-Visite
Aus dem Ressort
Warum ist der CO2-Ausstoß schwerer als der verbrannte Sprit?
Auto
Reine Chemie: Ein Motor verbraucht nicht nur Kraftstoff, er holt sich auch Bestandteile der Luft. Dadurch sind die Abgase schwerer als der eingesetzte Sprit.
Retro-Bikes und nackte Sportler: Die neuen Motorräder für 2014
Auto
Für die kommende Zweiradsaison bringen die Motorradhersteller rund vier Dutzend neue Modelle auf den Markt. Von bildhübschen Retro-Maschinen, über klassische Chopper, bis hin zu extrem leistungsstarken Naked Bikes ist alles dabei.
Ein Sportauspuff bringt kaum mehr Leistung
Auto
Schickere Optik, besserer Klang: Das erhoffen sich Autofahrer von einem nachgerüsteten Sportauspuff. Wer durch die neue Abgasanlage einen Leistungszuwachs erzielen möchte, muss viel Geld in die Hand nehmen.
Bewegliche Mittelkonsole und Rundumblick: Autodetails aus Detroit
Auto
Faszinierende Formen und starke Motoren - auf einer Automesse muss der erste Eindruck überzeugen. Wer sich die Neuheiten der North American International Auto Show anschaut, entdeckt überraschende Details. Und das nicht nur in abgedrehten Studien.
Exotisches bei Lack und Leder: Porsche-Klientel mag es ausgefallen
Auto
Andere Länder, andere Porsches: Die Stuttgarter erfüllen ihrer weltweiten Kundschaft zunehmend extravagante Wünsche, die im Westen nicht so gut ankommen. Beim Design hört das Entgegenkommen aber auf.