Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Weltpremiere

Neuer VW Golf 7 ist umweltfreundlicher

03.09.2012 | 11:57 Uhr

Berlin. Kurz vor der Weltpremiere des neuen VW Golf 7 am 4. September 2012 in Berlin werden immer mehr Details über die siebte Generation des Kompaktwagens bekannt. Das Auto soll laut TÜV eine deutlich bessere Umweltbilanz als sein Vorgänger vorweisen.



Die Vorbereitungen für die kurz bevorstehende Weltpremiere des VW Golf 7 laufen auf vollen Touren. Dabei vergeht kein Tag, an dem nicht über die neuen Eigenschaften oder den Preis der mittlerweile siebten Generation des Kompaktwagens spekuliert wird. Keine Vermutung, sondern auf Tests basierende Informationen über den fünftürigen Verkaufsschlager gibt nun der TÜV Nord preis: Der VW Golf 7 soll umweltfreundlicher sein als die sechste Generation.

Die Zertifizierung lief wie folgt ab: Auf Basis der ISO-Normen 14040 und 14044 überprüfte der TÜV Nord die Umweltauswirkungen der Modelle Golf 1,6 TDI BlueMotion Technology und Golf 1,2 TSI BlueMotion Technology über ihren gesamten Lebenszyklus. Angefangen bei der ersten Designskizze beobachteten die Sicherheitskontrolleure zusätzlich die Produktion, die Nutzungsphase und schließlich die Verwertung.

Durch ihr geringeres Leergewicht, effizientere Motoren und die serienmäßige Spritspartechnik weist die siebte Generation des VW Golf 7 einen deutlich geringeren Verbrauch und weniger CO2-Emissionen auf, so der TÜV Nord. Die geprüften Fahrzeuge seien in der Nutzungsphase um 17 Prozent (Diesel) bzw. 12 Prozent (Benziner) klimaschonender.

sw

Facebook
Kommentare
Umfrage
Viele Kommunen kämpfen mit Privatfirmen um Altkleider. Was machen Sie mit Ihren abgelegten Sachen?

Viele Kommunen kämpfen mit Privatfirmen um Altkleider. Was machen Sie mit Ihren abgelegten Sachen?

 
Fotos und Videos
Bergschäden im Ruhrgebiet
Bildgalerie
Bergbau-Folgen
Brillenbär erkundet Außengehege
Bildgalerie
Zoo-Nachwuchs
Fährunglück vor Südkorea
Bildgalerie
Rettungsaktion
Aus dem Ressort
Warum ist der CO2-Ausstoß schwerer als der verbrannte Sprit?
Auto
Reine Chemie: Ein Motor verbraucht nicht nur Kraftstoff, er holt sich auch Bestandteile der Luft. Dadurch sind die Abgase schwerer als der eingesetzte Sprit.
Retro-Bikes und nackte Sportler: Die neuen Motorräder für 2014
Auto
Für die kommende Zweiradsaison bringen die Motorradhersteller rund vier Dutzend neue Modelle auf den Markt. Von bildhübschen Retro-Maschinen, über klassische Chopper, bis hin zu extrem leistungsstarken Naked Bikes ist alles dabei.
Ein Sportauspuff bringt kaum mehr Leistung
Auto
Schickere Optik, besserer Klang: Das erhoffen sich Autofahrer von einem nachgerüsteten Sportauspuff. Wer durch die neue Abgasanlage einen Leistungszuwachs erzielen möchte, muss viel Geld in die Hand nehmen.
Bewegliche Mittelkonsole und Rundumblick: Autodetails aus Detroit
Auto
Faszinierende Formen und starke Motoren - auf einer Automesse muss der erste Eindruck überzeugen. Wer sich die Neuheiten der North American International Auto Show anschaut, entdeckt überraschende Details. Und das nicht nur in abgedrehten Studien.
Exotisches bei Lack und Leder: Porsche-Klientel mag es ausgefallen
Auto
Andere Länder, andere Porsches: Die Stuttgarter erfüllen ihrer weltweiten Kundschaft zunehmend extravagante Wünsche, die im Westen nicht so gut ankommen. Beim Design hört das Entgegenkommen aber auf.