Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Markteinführung

Neue Mercedes A-Klasse 2012 - Verkaufsstart steht bevor

14.09.2012 | 16:42 Uhr

Stuttgart. Die neue Mercedes A-Klasse 2012 steht kurz vor ihrem Verkaufsstart: Am Samstag, den 15. September, findet die Markteinführung der komplett überarbeiteten Kompaktwagen-Serie von Mercedes-Benz statt.



Die neue Mercedes A-Klasse 2012 erscheint im Vergleich zu ihren Vorgängermodellen in einem gänzlich veränderten Gewand: Wesentlich dynamischer und emotionaler kommt der Kompaktwagen daher. Bei der Heckansicht dominieren nun runde Formen. Hinzu kommen markante Bögen in der Seitenansicht des Fahrzeugs.

Doch nicht nur optisch, sondern auch fahrtechnisch hat sich der Wagen gewandelt: Kunden haben jetzt bei der Motorisierung die Auswahl zwischen jeweils drei Benzinern und drei Dieselmotoren. Das Leistungsspektrum umfasst die Benzinmotoren mit 122 PS beim Mercedes A 180 bis hin zum Benziner mit 250 PS beim Modell A 250. Die Selbstzünder leisten 109 PS beim A 180 CDI, 136 PS beim A 200 CDI und 170 PS beim A 220 CDI. Der Spritverbrauch der Kompaktwagen-Serie soll auch aufgrund der neuen Motoren um bis zu 26 Prozent gesenkt werden, wie Daimler berichtet. Das sparsamste A-Klasse-Modell komme so auf einen Verbrauch von 3,8 Litern auf 100 Kilometer.

Die Preise für die neue Mercedes A-Klasse 2012 standen bereits längere Zeit vor der Markteinführung am 15. September fest: Zum Verkaufsstart kostet die günstigste Variante der neuen Serie mindestens 23.978 Euro.

sw

Facebook
Kommentare
16.09.2012
18:59
Neue Mercedes A-Klasse 2012 - Verkaufsstart droht
von Ani-Metaber | #2

Ich kann den Trend zu seitlichen und hinteren Fensterschlitzen, zu hohen Ladekanten und den unverständlichen Ausbeulungen und Verwerfungen im Blech nicht nachvollziehen.
Da waren Design und Gebrauchswert schon einmal auf einem höheren Stand.

14.09.2012
18:45
Neue Mercedes A-Klasse 2012 - Verkaufsstart steht bevor
von holmark | #1

Der alte einser BMW mit nem Stern dran. Originell!

1 Antwort
Nicht zu vergessen...
von NachoMan | #1-1

... ausserdem mit Diesel-Motoren von Renault, die man z.B. auch in sämtlichen Dacia-Modellen findet. Und das Benz-Wägelchen kostet trotzdem mal geschmeidig das Doppelte. Das finde ich wirklich originell!

Umfrage
Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

 
Fotos und Videos
Gladbach verliert 2:4 in Freiburg
Bildgalerie
Gladbach
Passionsspiel in Essen
Bildgalerie
Karfreitag
Aus dem Ressort
Warum ist der CO2-Ausstoß schwerer als der verbrannte Sprit?
Auto
Reine Chemie: Ein Motor verbraucht nicht nur Kraftstoff, er holt sich auch Bestandteile der Luft. Dadurch sind die Abgase schwerer als der eingesetzte Sprit.
Retro-Bikes und nackte Sportler: Die neuen Motorräder für 2014
Auto
Für die kommende Zweiradsaison bringen die Motorradhersteller rund vier Dutzend neue Modelle auf den Markt. Von bildhübschen Retro-Maschinen, über klassische Chopper, bis hin zu extrem leistungsstarken Naked Bikes ist alles dabei.
Ein Sportauspuff bringt kaum mehr Leistung
Auto
Schickere Optik, besserer Klang: Das erhoffen sich Autofahrer von einem nachgerüsteten Sportauspuff. Wer durch die neue Abgasanlage einen Leistungszuwachs erzielen möchte, muss viel Geld in die Hand nehmen.
Bewegliche Mittelkonsole und Rundumblick: Autodetails aus Detroit
Auto
Faszinierende Formen und starke Motoren - auf einer Automesse muss der erste Eindruck überzeugen. Wer sich die Neuheiten der North American International Auto Show anschaut, entdeckt überraschende Details. Und das nicht nur in abgedrehten Studien.
Exotisches bei Lack und Leder: Porsche-Klientel mag es ausgefallen
Auto
Andere Länder, andere Porsches: Die Stuttgarter erfüllen ihrer weltweiten Kundschaft zunehmend extravagante Wünsche, die im Westen nicht so gut ankommen. Beim Design hört das Entgegenkommen aber auf.