Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Sportwagen

Lana del Rey wirbt für neuen Jaguar F-Type

25.08.2012 | 08:45 Uhr

Coventry. Mit der Sängerin Lana Del Rey hat sich der britische Luxusauto-Hersteller Jaguar einen der aktuell angesagtesten Popstars weltweit mit an Bord geholt. Die US-Amerikanerin wird das Werbegesicht für den neuen Jaguar F-Type.



Audi engagierte einst Justin Timberlake für das Modell A1, Franz Beckenbauer wirbt für die Marke Mercedes-Benz, Jennifer Lopez lieh einer Werbekampagne für den Fiat 500 ihr Gesicht. Die Liste der Prominenten, mit denen Hersteller für ihre Autos werben, kann endlos weitergeführt werden. Nun greift auch ein britischer Hersteller zu einem internationalen Star.

Das Unternehmen Jaguar hat bestätigt, dass es mit dem 26-jährigen Popstar Lana Del Rey für seinen neuen Sportwagen, den Jaguar F-Type, werben wird. Der Nachfolger des legendären E-Type soll im September dieses Jahres auf dem Automobilsalon in Paris vorgestellt werden und spätestens im Sommer 2013 auf dem Markt erscheinen.

Jaguar-Markenchef Adrian Hallmark erklärt die Wahl von Lana Del Rey als Werbegesicht wie folgt: "Die Anziehungskraft von Jaguar hängt zu einem großen Teil mit der einzigartigen Mischung aus Authentizität und Modernität zusammen - zwei Eigenschaften, an die wir glauben, und die wir mit Lana und ihren beruflichen Erfolgen teilen." Mit dem Popstar als neuem Werbegesicht versucht Jaguar offensichtlich auch gezielt jüngere potenzielle Käufer anzusprechen.

Der kompakte, zweisitzige Roadster aus dem Hause Jaguar wird in drei Benziner-Versionen erscheinen: Die Leistungsspitze markiert dabei der aufgeladene 5,0-Liter-V8, wobei Jaguar dessen exakte PS-Zahl noch nicht preisgegeben hat. Es dürften aber deutlich mehr als 400 PS zu erwarten sein. Die beiden anderen angebotenen 3,0-Liter-V6-Motoren des britischen Sportwagens sollen jeweils 340 und 380 PS leisten. Preise für das neue Modell hat der Hersteller noch nicht bekannt gegeben.

sw

Facebook
Kommentare
26.08.2012
07:55
Lana del Rey wirbt für neuen Jaguar F-Type
von BrettBumms | #4

Also, es ist ein sehr schönes Auto geworden. Ob Lana del Rey dazu passt will ich nicht beurteilen!

@hohlmark

Notfalls könnte man ja mal googeln. Sind sie neidisch weil sie sich die "Karre" nicht leisten können?

1 Antwort
Lana del Rey wirbt für neuen Jaguar F-Type
von holmark | #4-1

ach bummskopp, ich bin erstens mit meinem panamera ganz zufrieden, und erwarte zweitens von der Presse Informationen. Wenn ich alles selber googeln müsste, bräuchte ich keine waz.

25.08.2012
17:40
Lana del Rey wirbt für neuen Jaguar F-Type
von holmark | #3

Der F scheint ja ein potthäßliches Teil geworden zu sein, oder warum gibts hier kein Foto von der Karre, nur eins von dem Mädel?

24.08.2012
16:42
Lana del Rey wirbt für neuen Jaguar F-Type
von ArchieLeach | #2

"warum" natürlich

24.08.2012
16:42
Lana del Rey wirbt für neuen Jaguar F-Type
von ArchieLeach | #1

Hm, ist der F-Type jetzt auch so lahmar....g wie Lana del Rey oder waren passen die so gut zusammen?

Umfrage
Am Sonntag ist Udo Jürgens überraschend gestorben. Stimmen Sie ab: Was war sein größter Hit?

Am Sonntag ist Udo Jürgens überraschend gestorben. Stimmen Sie ab: Was war sein größter Hit?

 
Fotos und Videos
Trauer um Udo Jürgens
Bildgalerie
Udo Jürgens
Zehn Jahre nach dem Tsunami
Bildgalerie
Tsunami
Aus dem Ressort
Warum ist der CO2-Ausstoß schwerer als der verbrannte Sprit?
Auto
Reine Chemie: Ein Motor verbraucht nicht nur Kraftstoff, er holt sich auch Bestandteile der Luft. Dadurch sind die Abgase schwerer als der eingesetzte...
Retro-Bikes und nackte Sportler: Die neuen Motorräder für 2014
Auto
Für die kommende Zweiradsaison bringen die Motorradhersteller rund vier Dutzend neue Modelle auf den Markt. Von bildhübschen Retro-Maschinen, über...
Ein Sportauspuff bringt kaum mehr Leistung
Auto
Schickere Optik, besserer Klang: Das erhoffen sich Autofahrer von einem nachgerüsteten Sportauspuff. Wer durch die neue Abgasanlage einen...
Bewegliche Mittelkonsole und Rundumblick: Autodetails aus Detroit
Auto
Faszinierende Formen und starke Motoren - auf einer Automesse muss der erste Eindruck überzeugen. Wer sich die Neuheiten der North American...
Exotisches bei Lack und Leder: Porsche-Klientel mag es ausgefallen
Auto
Andere Länder, andere Porsches: Die Stuttgarter erfüllen ihrer weltweiten Kundschaft zunehmend extravagante Wünsche, die im Westen nicht so gut...