Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Sportwagenhersteller

Gumpert insolvent - Kein Markterfolg in China

30.08.2012 | 19:40 Uhr

Altenburg. Der legendäre Sportwagenhersteller ist am Ende: Gumpert hat beim Amtsgericht Gera die Einleitung eines Insolvenzverfahren beantragt. Grund für die Pleite ist vor allem der ausgebliebene Erfolg auf dem chinesischen Markt.



Die Gumpert Sportwagenmanufaktur GmbH ist insolvent. Wie das Unternehmen mitteilte, konnten "die geplanten Verkäufe auf dem Hauptabsatzmarkt China nicht realisiert werden." Von der Insolvenz sind 30 Mitarbeiter betroffen. Das Unternehmen wurde im Jahr 2004 gegründet.

Gumpert ist besonders für seinen Supersportwagen Apollo bekannt. Erst kürzlich stellte der Hersteller mit dem Apollo R noch eine 860 PS starke Rennversion des Autos vor. Dabei zielte das Unternehmen vor allem auf den asiatischen Markt. Als der leistungsstärkste Sportwagen mit Straßenzulassung von Gumpert gilt der Apollo Enraged. Er leistet mit seinem 4,2-Liter-Biturbo-V8 780 PS.

Doch noch scheint nicht alles verloren. Der Insolvenzverwalter des Unternehmens, Görge Scheid, sieht die Sanierungschancen von Gumpert als sehr günstig: "Erste Gespräche mit potenziellen Investoren laufen bereits in dieser Woche." Vor allem dank der exklusiven Fangemeinde des Apollo in Deutschland und Europa sehe er Chancen, den hiesigen Markt zu reaktivieren.

sw

Facebook
Kommentare
31.08.2012
05:45
Mal ehrlich...
von sellerieschubser | #1

... wer, außer gelangweilte Multimillionenverdiener, kann sich

a) so ein Auto leisten
b) dieses nebenbei versichern und
c) füttern?

Für die Mitarbeiter tut es mir leid. Rein sachlich sind solche Autos zwar schick anzuschauen aber überflüssig wie nur irgendwas!

Umfrage
Die Schotten haben sich gegen die Unabhängigkeit entschieden, Großbritannien bleibt intakt. Wie finden Sie das?

Die Schotten haben sich gegen die Unabhängigkeit entschieden, Großbritannien bleibt intakt. Wie finden Sie das?

 
Fotos und Videos
A59-Baustelle von oben
Bildgalerie
Großbaustelle
Schotten gegen Unabhängigkeit
Bildgalerie
Referendum
Fashion Week in Mailand
Bildgalerie
Mode
Aus dem Ressort
Warum ist der CO2-Ausstoß schwerer als der verbrannte Sprit?
Auto
Reine Chemie: Ein Motor verbraucht nicht nur Kraftstoff, er holt sich auch Bestandteile der Luft. Dadurch sind die Abgase schwerer als der eingesetzte Sprit.
Retro-Bikes und nackte Sportler: Die neuen Motorräder für 2014
Auto
Für die kommende Zweiradsaison bringen die Motorradhersteller rund vier Dutzend neue Modelle auf den Markt. Von bildhübschen Retro-Maschinen, über klassische Chopper, bis hin zu extrem leistungsstarken Naked Bikes ist alles dabei.
Ein Sportauspuff bringt kaum mehr Leistung
Auto
Schickere Optik, besserer Klang: Das erhoffen sich Autofahrer von einem nachgerüsteten Sportauspuff. Wer durch die neue Abgasanlage einen Leistungszuwachs erzielen möchte, muss viel Geld in die Hand nehmen.
Bewegliche Mittelkonsole und Rundumblick: Autodetails aus Detroit
Auto
Faszinierende Formen und starke Motoren - auf einer Automesse muss der erste Eindruck überzeugen. Wer sich die Neuheiten der North American International Auto Show anschaut, entdeckt überraschende Details. Und das nicht nur in abgedrehten Studien.
Exotisches bei Lack und Leder: Porsche-Klientel mag es ausgefallen
Auto
Andere Länder, andere Porsches: Die Stuttgarter erfüllen ihrer weltweiten Kundschaft zunehmend extravagante Wünsche, die im Westen nicht so gut ankommen. Beim Design hört das Entgegenkommen aber auf.