Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Neuvorstellung

Audi A3 Limousine - Premiere in New York

27.03.2013 | 14:26 Uhr

New York. Audi zeigt auf der New York Motor Show 2013 (27. März bis 7. April) zurzeit seine neue Audi A3 Limousine. Der kompakte Ingolstädter mit Stufenheck soll vor allem den amerikanischen und chinesischen Markt erobern.

Von der Optik und den Maßen her könnte die neue Audi A3 Limousine beinahe der A4-Baureihe angehören. Der Audi hat eine Länge von 4,46 Metern bei einem Radstand von 2,64 Metern vorzuweisen. Damit ist die sportliche Limousine länger und breiter als der Audi A3 Sportback, allerdings zugunsten des dynamischen Designs flacher. Die coupéhaft anmutende Form ähnelt durchaus der des Mercedes CLA. Der Audi verfügt jedoch über ein Stufenheck.

Zum Marktstart im Herbst bietet Audi zunächst zwei Benziner an. Das Einstiegsmodell, der Audi A3 1.4 TFSI, leistet 140 PS. Der Normverbrauch soll bei 4,7 Litern liegen. Der Audi A3 1.8 TFSI hingegen kommt auf 180 PS und erreicht in der Spitze 232 km/h. Das sparsamste Modell der neuen Baureihe ist der 150 PS starke Audi A3 2.0 TDI mit einem Normverbrauch von 4,2 Litern. Die Preise für die Audi A3 Limousine hat der Hersteller noch nicht bekannt gegeben. Diese dürften jedoch bei rund 25.000 Euro beginnen.

sw

Kommentare
28.03.2013
21:24
Audi A3 Limousine - Premiere in New York
von NachoMan | #2

Zitat: "Die coupéhaft anmutende Form ähnelt durchaus der des Mercedes CLA. Der Audi verfügt jedoch über ein Stufenheck."

Ja, was hat der Mercedes CLA...
Weiterlesen

Funktionen
Fotos und Videos
So sieht Skippy das Känguru aus
Bildgalerie
Leserfotos
Die schönsten Drohnen-Fotos
Bildgalerie
Vogelperspektive
7772904
Audi A3 Limousine - Premiere in New York
Audi A3 Limousine - Premiere in New York
$description$
http://www.derwesten.de/auto/auto-news/audi-a3-limousine-premiere-in-new-york-id7772904.html
2013-03-27 14:26
nicht definiert
Auto-News